Privatsphäre und Datenschutz

Über Ihren Besuch auf meiner Webseite und Ihr Interesse an meinen Produkten freue ich mich. Den Wunsch nach Schutz Ihrer privaten Daten ist mir besonders wichtig und hat eine hohe Priorität. Ich verpflichte mich, die von Bundesdatenschutzgesetz vorgegebenen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um Missbrauch zu vermeiden und Ihnen hier die größtmögliche Sicherheit vor unerlaubten Zugriff zu bieten.

Grundsätzlich werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben.

Datensicherheit
Damit die personenbezogenen Daten während der Übermittlung nicht eingesehen werden können, erfolgt die Übertragung mittels SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer). In Abhängigkeit von dem benutzten Browser sind Verschlüsselungen von bis zu 128-Bit möglich.

Nutzung meiner Homepage
Die Zugriffsleisten des Providers WordPress sind anonymisiert, es kann nicht nachvollzogen werden, welcher Nutzer welche Daten auf meiner Homepage abgerufen hat. Die Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile ist ausgeschlossen. Beim Besuch meiner Webseite werden standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Webseite, von der aus Sie mich besuchen und die Seiten, die Sie bei mir besuchen, sowie das Datum gespeichert. Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus, im Rahmen einer Registrierung oder für eine Bestellung eingeben.

Auf Anforderung teile ich Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend geltendem Recht mit, welche persönlichen Daten gespeichert sind. Das sind in der Regel die bei der Anmeldung durch den Kunden selbst erfassten Angaben.

Sollten Sie den Wunsch haben, dass Ihre Daten aus meiner Kundenkartei gelöscht werden, teilen Sie mir das bitte mit.
Es bleiben dann nur die Daten in Rechnungen erhalten, die im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht nicht gelöscht werden dürfen.

Ingrid Kjöge